OÖ GEMEINSAM STARK IM KAMPF GEGEN DIE SCHNEEMASSEN

Die anhaltenden Schneefälle in Oberösterreich stellen seit Beginn des neuen Jahres eine Herausforderung für Einsatzkräfte und Behörden vor Ort dar: Lawinengefahr und Schneedruck sorgen für höchste Gefahrenstufen und zahlreiche Straßensperren. Dank dem Zusammenhalt der Oberösterreicherinnen und Oberösterreicher sowie durch den souveränen und unermüdliche Einsatz tausender Helferinnen und Helfer bewältigt Oberösterreich diese schwierige Situation bisher ohne schwere Zwischenfälle. 

Ich danke allen, die in diesen Tagen im Einsatz sind und für unsere Sicherheit sorgen.

betont Landeshauptmann Thomas Stelzer im Rahmen einer Pressekonferenz mit Experten zur aktuellen Schneesituation in Oberösterreich. Der Zusammenhalt der Oberösterreich in diesen Tagen ist bemerkenswert. Niemand wird alleine gelassen. Gemeinsam werden wir diese schwierige Situation souverän meistern. Die betroffenen Organisationen tun alles, um die Sicherheit in unserem Land zu gewährleisten.

Gleichzeitig appelliert Landeshauptmann Thomas Stelzer an die Eigenverantwortung und Vernunft der Landsleute.

Ich bitte Sie, den Anordnungen und Ratschlägen der Behörden zu folgen, um sich nicht selbst oder andere zu gefährden. Für Sicherheit wird jedefalls gesorgt.

Aktuelle Medienberichte